Co Education Vorteile und Nachteile Essay

Posted on by Cordero

Co Education Vorteile Und Nachteile Essay




----


Ich studiere in einer Co-Bildungsschule. In meiner Klasse sind ungefähr zwanzig Jungen und zwölf Mädchen.





Wir lernen viele Dinge im täglichen Unterricht. Manchmal ist die Interaktion angenehm und manchmal nicht. Mit anderen Worten, die Koedukation hat ihre guten und schlechten Seiten, dh ihre Vor- und Nachteile.

Der Hauptvorteil, den ich sehen kann, ist, dass wir lernen, dass Jungen sich in vielerlei Hinsicht von Mädchen unterscheiden.

Kurz gesagt, wir lernen, wie wir miteinander umgehen. Jungen neigen dazu, körperlicher zu sein, während Mädchen viel sanfter sind. Aber das ist keine universelle Regel, denn in unserer Klasse gibt es Jungen, und sie haben einen härteren Wallpapers als einige Sissies, die es auch in unserer Klasse gibt.

Jedenfalls lerne ich, dass sich die beiden Geschlechter im Allgemeinen in festen Manieren verhalten, obwohl es Ausnahmen gibt.

Ich nehme an, diese Art von Interaktion wird in Zukunft nützlich sein, wenn Jungen und Mädchen zu Männern und Frauen werden, die die nächsten Generationen hervorbringen werden.

Ich bin ein Junge und ich muss zugeben, dass ich viel darüber lerne, wie man mit Jungen und Mädchen umgehen kann. Ich habe einen Freund, der in einer All-Boys-Schule studiert.





Er fragt mich immer, wie ich mit den Mädchen umgehe. Er ist ziemlich unwissend wegen Mädchen, denn ich habe gesehen, wie er vor Mädchen sprachlos war. Keiner meiner Klassenkameraden hat so ein Problem.

Der einzige große Nachteil von Jungen und Mädchen in der gleichen Klasse ist der Sportunterricht. Jungen und Mädchen können einfach nicht die gleiche Art von Übung machen oder das gleiche Spiel zusammen spielen.

Wir brauchen also zwei Lehrer, einen für die Jungen und einen für die Mädchen. Unser Schulleiter hat sich die geniale Lösung ausgedacht, zwei Klassen für P.E. zur gleichen Zeit, so dass die Jungen und Mädchen aus jeder Klasse zusammen unter jeweils einem Lehrer zusammenkommen.

Ein weiterer Vorteil einer Co-Education-Schule wird offensichtlich, wenn die Schule Schulsport, Konzerte und andere Funktionen hält.





Im Sport kann eine Koedukationsschule die volle Beteiligung beider Geschlechter sehen. Auch die härtere körperliche Arbeit der Vorbereitung auf ein Sporttreffen kann von den Jungs erledigt werden, während die sanfteren Aufgaben der Zubereitung von Speisen und Getränken sowie das Servieren von Gästen am besten den Mädchen überlassen werden.





Die Jungen und Mädchen lernen ihre sozialen Rollen kennen.

In Konzerten und anderen Funktionen ist es unbestritten, dass sowohl Jungen als auch Mädchen gebraucht werden. In einer Koedukationsschule besteht kein Problem, die Teilnehmer zu finden.

In einer All-Boys- oder All-Girls-Schule müssen sie sich jedoch die notwendigen Jungen oder Mädchen "ausleihen", um ihre Aufgaben zu erfüllen. Ich selbst und andere Jungs mussten gehen und unserem all-girls Nachbarn für einige ihrer Funktionen dienen. Ich muss zugeben, dass ich meine Pflichten dort sehr genossen habe, denn die Mädchen schätzen unsere Hilfe sehr und schenken uns so ihre Aufmerksamkeit.

Ich vermute, dass sie es genießen, auch dort zu sein.

Unsere Mädchen können auch gehen und in einer Schule für alle Jungen helfen. Ich bin sicher, dass sie sich auch amüsieren.

Ich habe noch nie in einer All-Boys-Schule studiert, daher weiß ich nicht wirklich, welche Situation dort existiert.

Aber ich würde meinen Platz hier für nichts anderes ändern. Es ist definitiv besser, Mädchen zu haben als jeden Tag nur Jungen zu sehen.


Aufmerksamkeit auf




Top

Leave a Reply